Anne-Marie Metzger

Das SSG »Musikwissenschaft« an der Bayerischen Staatsbibliothek. Einblicke in Grundsätze, Entstehung und Aufbau 1949-1955

Beitrag zum Internationalen Kongress der Gesellschaft für Musikforschung, Mainz 2016 – »Wege der Musikwissenschaft«

Die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Sondersammelgebiete waren eine Einrichtung in der deutschen Bibliothekslandschaft, die im Inland die überregionale Versorgung mit wissenschaftlicher Literatur sicherstellte und vom Ausland mit Bewunderung betrachtet wurde. Trotzdem entschied die DFG vor wenigen Jahren überraschend, dieses System nicht weiter zu fördern. Seitdem werden die alten Sondersammelgebiete (SSG) in Fachinformationsdienste (FID) überführt, die den neuen Ansprüchen der wissenschaftlichen Fachcommunities gerecht werden sollen.

Format · Aufsatz

URN · urn:nbn:de:101:1-2018060513382019001416

Publikationsort · Schott Campus, Mainz 2018

Zitation · Anne-Marie Metzger »Das SSG »Musikwissenschaft« an der Bayerischen Staatsbibliothek. Einblicke in Grundsätze, Entstehung und Aufbau 1949-1955«, in: Beitragsarchiv des Internationalen Kongresses der Gesellschaft für Musikforschung, Mainz 2016 – »Wege der Musikwissenschaft«, hrsg. von Gabriele Buschmeier und Klaus Pietschmann [https://schott-campus.com/gfm-jahrestagung-2016], Mainz 2018 [Schott Campus, urn:nbn:de:101:1-2018060513382019001416].


Das Beitragsarchiv fasst Referate und Posterpräsentationen des XVI. Internationalen Kongresses der Gesellschaft für Musikforschung 2016 in Mainz zusammen. Die Tagung stand unter dem Titel »Wege der Musikwissenschaft«.

Beitragsarchiv des Internationalen Kongresses der Gesellschaft für Musikforschung, Mainz 2016