Franz Körndle

Paul Prescher, das Subsemitonium und der Denkmalschutz

Beitrag zur Jahrestagung der Gesellschaft für Musikforschung Halle/Saale 2015 – »Musikwissenschaft: die Teildisziplinen im Dialog«


Das Gebiet des heutigen Bayern weist einen umfassenden Bestand an historischen Orgeln auf. Aufgrund der einstmals reichen Klosterlandschaft im Regierungsbezirk Schwaben finden sich gerade dort zahlreiche Instrumente, vor allem aus der Zeit des 18. Jahrhunderts. Dagegen existieren aus der älteren Zeit nur noch wenige. Die beiden ältesten in Gabelbach und im Deutschen Museum in München stammen aus den Jahren 1609 und 1630. Wollte man eine Hierarchie dieser frühen bayerischen Klangdenkmäler erstellen, müsste an folgender Position bereits das Instrument von Paul Prescher in der ehemaligen Klosterkirche Niederschönenfeld genannt werden. Im Jahr 2014 sollte eine Bestandsdokumentation dieser historischen Orgel gemacht werden, da von der Gemeinde bzw. dem dortigen Orgelverein Renovierungsarbeiten beabsichtigt sind. Dem Musikwissenschaftler kam dabei die Aufgabe zu, in den zuständigen Archiven die einschlägigen Dokumente zu ermitteln, damit eine historische Kontextualisierung möglich wird. …

Format · Aufsatz

URN · urn:nbn:de:101:1-201609083185

Publikationsort · Schott Campus, Mainz 2016

Zitation · Körndle, Franz: »Paul Prescher, das Subsemitonium und der Denkmalschutz«, in: Beitragsarchiv zur Jahrestagung der Gesellschaft für Musikforschung Halle/Saale 2015 – »Musikwissenschaft: die Teildisziplinen im Dialog«, hrsg. von Wolfgang Auhagen und Wolfgang Hirschmann [http://schott-campus.com/gfm-jahrestagung-2015], Mainz 2016 [Schott Campus, urn:nbn:de:101:1-201609083185].


Das Beitragsarchiv fasst Referate und Posterpräsentationen der Jahrestagung der Gesellschaft für Musikforschung 2015 in Halle/Saale zusammen, bietet einen guten Überblick über derzeit in der Musikwissenschaft verhandelte Themen und zeigt Wege für eine intra-interdisziplinäre Zusammenarbeit auf. Es spiegelt hiermit das der Tagung zugrundeliegende Konzept »Musikwissenschaft: die Teildisziplinen im Dialog« wider.

→ Beitragsarchiv zur Jahrestagung der Gesellschaft für Musikforschung Halle/Saale 2015