Helen Hahmann

Einführung zum Symposion »Sounds of Heimat. Musikethnographische Forschungen über den deutschsprachigen Raum« der Fachgruppe »Musikethnologie und Vergleichende Musikwissenschaft«

Beitrag zur Jahrestagung der Gesellschaft für Musikforschung Halle/Saale 2015 – »Musikwissenschaft: die Teildisziplinen im Dialog«


Haben räumlich weit entfernte Kulturen mehr zu bieten, als die Untersuchung lokaler gesellschaftlicher Beziehungen und ihrer Klangszenarien? Wie wird Deutschland als Forschungsobjekt aus der Perspektive eines chinesischen oder libanesischen Forschenden angesehen? Ausgehend von der Annahme, dass die Forschungsfelder »dort« und »hier« unterschiedliche epistemologische Probleme aufwerfen, wollten wir mit diesem Panel zur Reflexion musikethnologischer Forschungen über den deutschsprachigen Raum anregen.…

Format · Aufsatz

URN · urn:nbn:de:101:1-201609071528

Publikationsort · Schott Campus, Mainz 2016

Zitation · Hahmann, Helen: »Einführung zum Symposion ›Sounds of Heimat. Musikethnographische Forschungen über den deutschsprachigen Raum‹ der Fachgruppe ›Musikethnologie und
Vergleichende Musikwissenschaft‹«, in: Beitragsarchiv zur Jahrestagung der Gesellschaft für Musikforschung Halle/Saale 2015 – »Musikwissenschaft: die Teildisziplinen im Dialog«, hrsg. von Wolfgang Auhagen und Wolfgang Hirschmann [http://schott-campus.com/gfm-jahrestagung-2015], Mainz 2016 [Schott Campus, urn:nbn:de:101:1-201609071528].


Das Beitragsarchiv fasst Referate und Posterpräsentationen der Jahrestagung der Gesellschaft für Musikforschung 2015 in Halle/Saale zusammen, bietet einen guten Überblick über derzeit in der Musikwissenschaft verhandelte Themen und zeigt Wege für eine intra-interdisziplinäre Zusammenarbeit auf. Es spiegelt hiermit das der Tagung zugrundeliegende Konzept »Musikwissenschaft: die Teildisziplinen im Dialog« wider.

→ Beitragsarchiv zur Jahrestagung der Gesellschaft für Musikforschung Halle/Saale 2015