Akkreditierung


Vor Ihrer ersten Veröffentlichung ist eine Akkreditierung für den Publikationsbereich erforderlich. Das Verfahren dient der Grundsicherung der wissenschaftlichen Qualität unseres Programms und wurde gemeinsam mit der Gesellschaft für Musikforschung entwickelt. Die Freischaltung erfolgt durch unsere Redaktion nach Prüfung Ihrer Angaben.

Voraussetzung 1: wissenschaftliche Ausbildung

›› eine vorzugsweise mit Promotion abgeschlossene wissenschaftliche Ausbildung
›› und/oder die Zugehörigkeit zu einer Forschungseinrichtung bzw. zu einem Forschungsprogramm
›› und/oder eine nachweisbare Tätigkeit im musikwissenschaftlichen Bereich

Voraussetzung 2: passendes Textformat

›› Dissertation
›› Habilitationsschrift
›› Wissenschaftliche Monografie
›› Lehrwerk
›› Aufsatz-/Sammelband [mit Herausgeber(n)]
›› Wissenschaftlicher Aufsatz
›› Wissenschaftliche Gesprächsrunde

Formulare

Einzelakkreditierung
für Wissenschaftler/-innen außerhalb einer Gruppenakkreditierung

Gruppenakkreditierung
für Forschungseinrichtungen mit mehreren Autoren (z. B. Institute, Forschungsprogramme). Ein Ansprechpartner übernimmt die Anmeldung für zugehörige Wissenschaftler/-innen

Einzelakkreditierung

Name

Anrede

Anschrift

E-Mail

Promotion

JaNein

Habilitation

JaNein

Ggf. Gutachten, Bewertung

Ggf. Zugehörigkeit

HochschuleInstitutionForschungsprogrammSonstigesKeine

Ggf. Name der Hochschule, Institution etc.

Ggf. Sonstige Publikationstätigkeit, Referenzen

Publikationsinteresse an

AufsatzBuch

Kurzbiographie (optional)

Schriftenverzeichnis (optional)

Nachricht (optional)

Gruppenakkreditierung

Name der Institution, Forschungsgruppe

Ansprechpartnerin, Ansprechpartner

E-Mail

Zahl der Autorinnen, Autoren

1 bis 56 bis 10über 10

Publikationsinteresse

AufsatzBuch

Liste der zu akkreditierenden Autorinnen, Autoren

Ihre Nachricht (optional)